TuS Ennepetal Sichtungstraining für den Jahrgang 2004

19.04.2018
MSchi
Sichtungstraining
Facebook
Twitter
Google+
http://www.tus-ennepetal.de/tus-ennepetal-sichtungstraining-fuer-den-jahrgang-2004">
Auch Interessant

SICHTUNGSTRAINING Jahrgang 2004 für unser Bezirksliga-Team (eventuell Landesliga)

Termine:
Am Sonntag, den 29.04.2018 von 11:00h bis 13:00h am Sportplatz Büttenberg und am
Donnerstag, den 03.05.2018 von 18:00h bis 19:30h im Bremenstadion (vor dem Spiel der Oberligamannschaft gegen ASC Dortmund)
(Treffen jeweils  15 Minuten vor Trainingsbeginn)

Du bist Jahrgang 2004, kannst gut Fußballspielen, bist motiviert und leistungsbereit und willst in der nächsten Saison mindestens in der Bezirksliga, eventuell sogar in der Landesliga spielen ?
Dann bist Du bei uns richtig.

Aktuell spielt die C-Jugend des TuS Ennepetal ihre erste Saison in der Bezirksliga und hat, wenn sie ihr Niveau hält, sogar die realistische Möglichkeit, den direkten Durchmarsch in die Landesliga zu schaffen.

Hallenkreismeister 2017/2018

Wir sind zudem amtierender Hallenkreismeister und sind bei der Westfalenmeisterschaft ganz unglücklich aufgrund der Tordifferenz in der Zwischenrunde ausgeschieden.

Neben den Meisterschaftsspielen bieten wir Turnierteilnahmen mit Top Mannschaften und Freundschaftsspiele gegen regionale und überregionale Mannschaften.

Wenn Du also Interesse hast, nächste Saison in der Bezirksliga oder Landesliga für den TuS Ennepetal aufzulaufen, dann komm vorbei zum Sichtungstraining .
Du wirst Dich bei jedem Spiel mit den besten Spielern und besten Teams der Region messen und dadurch auch Deine Fähigkeiten kontinuierlich verbessern.

Ausgebildet werdet ihr durch Richard Gascon – Inhaber der DFB B-Lizenz
Ihm zur Seite stehen als Co-Trainer: Ralf Reisiger, als Torwarttrainer: Axel Jacobs und als Athletiktrainer: Mirko Tkavic

Unsere Mannschaft trainiert 3 Mal pro Woche.
Hinzu kommen noch Meisterschaftsspiele, Freundschaftsspiele und Turniere.
Dieses bedeutet natürlich auch einen hohen zeitlichen Aufwand, den Du bereit sein musst, auf Dich zu nehmen.
Darüber hinaus bieten wir einen Fahrdienst an!

Im Probetraining lernst du die anderen Spieler und unser Trainerteam kennen.
Dabei erkennen die Trainer, ob Du neben den spielerischen Qualitäten auch menschlich ins Team passt.
Neben den individuellen spielerischen und technischen, wird auch sehr viel Wert auf die taktischen Fähigkeiten gelegt.
Das solltest du mitbringen:
– eine Trainingsbescheinigung des aktuellen Vereins
– Sportkleidung, Fußballschuhe, Schienbeinschoner, Getränke etc.
– Motivation und Leistungsbereitschaft

Um die Mannschaft vorab im Ligabetrieb zu sehen, bietet sich das Spitzenspiel gegen die C1 der TSG Sprockhövel am 28.04. um 15:00h an, wenn die beiden besten Teams der Bezirksliga im direkten Vergleich im Bremenstadion aufeinandertreffen.

Ansprechpartner:

Antonio Cubaixo
Jugendvorstand
Tel: 0171-2271892
E Mail: portofr@gmx.de