Jugendspieltag: U17 gewinnt gegen U16 mit 2:1

10.12.2018
ai
Facebook
Twitter
Google+
http://www.tus-ennepetal.de/jugendspieltag-u17-gewinnt-gegen-u16-21">
Auch Interessant

Die Kleinsten des TuS ließen auch der SG Vorhalle keine Chance und erzielten ihren fünften Sieg in Folge.

TuS Ennepetal U7 (Minis)  –   SG Vorhalle 09 U7 (Minis)     –  9:0


In einem sehr engen und spannenden Spiel, gewann der Jungjahrgang des TuS gegen den Altjahrgang aus Breckerfeld

SpVg. Breckerfeld U9 (F1)   –   TuS Ennepetal U8 (F2)      –  2:3

Tore: Lupo, Tomcin, Sqadrito


Einen klaren Sieg gelang dem Jungjahrgang des TuS gegen den Altjahrgang aus Hiddinghausen, womit sie die Tabelle mit einem tollen dritten Platz abschlossen

TuS Ennepetal U10 (E3)  –   Hiddinghauser FV U11 (E1)    – 10:3

Tore: Zhushi (4), Bosenius (2), Richert, Reyes-Mellado, El Ouni, Voß


Durch den ungefährdeten Sieg gegen den Jungjahrgang aus Gevelsberg sicherte sich die E2 den dritten Tabellenplatz in ihrer Gruppe.

TuS Ennepetal U11/2 (E2) – FSV Gevelsberg U10 (E2)      –  3:0

Tore: Wamser , Schneider , Zhushi


Durch eine starke Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit, gewann der TuS-Nachwuchs nach einem 1:1 Halbzeitstand noch klar. Durch den Sieg sicherte sich die E1 den 3. Platz in der Abschlusstabelle der Qualifikationsgruppe A/B.

TuS Ennepetal U11/1 (E1)   –   FC Herdecke-Ende U11 (E1)        –   7:1

Tore: Joel Bennek (2x), Kilian Richartz (2x), Levin Richartz (2x), Jannis Kois


Trotz zweimaliger Führung musste sich die D2 des TuS am Ende den Gastgebern geschlagen geben.

SG Hohenlimburg-Holthausen U12 (D2) – TuS Ennepetal U13/2 (D2)     – 4:2

Tore: Selmani , Oschem


Trotz einer guten kämpferischen Leistung, musste sich der TuS dem TuS Grünenbaum geschlagen geben.

TuS Grünenbaum U13 (D1) – TuS Ennepetal U13/1 (D1)            –  3:0


Durch zwei Tore kurz vor und kurz nach der Pause, gewann der Tabellenvierte aus Wengern die Partie.

TuS Ennepetal U14 (C2) – SC Wengern 5813 U15 (C1)       –  0:2


Wichtige Punkte um den Klassenerhalt in der Landesliga verpasste die C1 am vergangenen Wochenende.

TuS Ennepetal U15 (C1)  –  SC Neheim U15 (C1)     –  0:3


Trotz des Rückstandes in der 51. Minute, drehte die B3 des TuS das Spiel und konnte durch den Siegtreffer in der 5. Minute der Nachspielzeit das Spiel für dich entscheiden. Dadurch sicherte das Team mit 22 von 24 möglichen Punkten die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga C.

Türkiyemspor Hagen U17 (B1)   –   TuS Ennepetal U16/2 (B3)   –   1:2

Tore: Emre Ismail Akbas (2x)


Im vereinsinternen Meisterschaftsspiel behielt der Altjahrgang in einem spannenden Spiel die Oberhand gegen den Jungjahrgang.

TuS Ennepetal U16/1 (B2)   –   TuS Ennepetal U17 (B1)       –  1:2

Tore: B2: Vijayakumaran  // B1: Schweflinghaus , Ryppa


Das Spiel wurde im sogenannten Norweger-Modell ausgetragen, was bedeutet, dass, es in diesem Spiel ein 9 gegen 9 gab. Nach einer kleinen Eingewöhnungsphase, hatte die A2 das Spiel aber schnell im Griff und beherrschte den Gegner in allen Belangen.

SG Hohenlimburg-Holthausen 9er U19 (A1)   –   TuS Ennepetal U18 (A2)   –   0:14

Tore: Murat Birgül (3x), Taha Said (3x), Luis da Silva Brandao (2x), Konstantinos Baumgart, Dennis Elma, Marlon Defontaine, Tom Klein, Dennis Simone Ligorio