Jugendspieltag: U15 holt ersten Punkt in der Landesliga

05.11.2018
ai
Facebook
Twitter
Google+
http://www.tus-ennepetal.de/jugendspieltag-u15-holt-ersten-punkt-in-der-landesliga">
Auch Interessant

TuS Ennepetal U8 (Minis) – JSG Schwelm/Linderhausen U8 (Minis)

Ergebnis: 6:1

Tore: 5 x Bochynek , 1 x Uerpmann

Einen verdienten Sieg erspielte sich die F2 im Derby gegen das gleichaltrige Team Der JSG Schwelm/Linderhausen. Die zweitjüngsten TuS-Kids zeigten dabei schon tolle Spielzüge.


TSG Sprockhövel U9 (F1) – TuS Ennepetal U9 (F1)

Ergebnis: 3:5

Tore: Roß , Tanriverdi , Karademir , Basel  , Darwish

In einem spannenden und fairen Spiel besiegte die F1 des TuS die F1 der TSG Sprockhövel.


TuS Ennepetal U10 (E3) – SpVg. Linderhausen U10 (E4)

Ergebnis: 6:0

Tore: Cetin (2x) , Zhushi, Richert, El Ouni, Voß

Gegen die gleichaltrige Vertretung der SpVg. Linderhausen holte sich der Jungjahrgang des TuS einen, auch in der Höhe, verdienten Sieg.


TuS Ennepetal U11/2 (E2) – FC Herdecke-Ende U10 (E2)

Ergebnis: 6:0

Tore: 3 x Alrasol , 1 x Zhushi , Baschar und Rentrop

Gegen den Jungjahrgang der Herdecker hatte die E2 des TuS nur in der ersten Halbzeit etwas Probleme, machte aber nach dem Wechsel alles klar.


TuS Ennepetal U11/1 (E1)   –  SpVg. Hagen 1911 U10/1 (E3)

Ergebnis: 4:3

Tore: Marc Kortmann (3x), Jannis Kois

Nur knapp 15 gute Minuten im bislang schwächsten Saisonspiel reichten der E1 zum Sieg über den starken Jungjahrgang der SpVg. Hagen 11.


TuS Ennepetal U12 (D3) – SpVg. Hagen 11 U12 (D3)

Ergebnis: 0:5

Tore: —

Trotz gutem Kampf und nur 0:1 Halbzeitrückstand, musste sich die D3 gegen den Tabellenzweiten aus Hagen zum Schluss klar geschlagen geben.


SC Wengern U13 (D1) – TuS Ennepetal U13/2 (D2)

Ergebnis: 12:0

Tore: —

Einen schwarzen Tag erwischte die D2 des TuS beim Gastspiel beim SC Wengern und konnte zu keiner Zeit das Spiel offen gestalten.


TuS Ennepetal U13/1 (D1) – RW Lüdenscheid U13 (D1)

Ergebnis: 0:9

Tore: —

Der Aufsteiger aus Ennepetal hatte dieses Mal keine Chance gegen den unangefochtenen Tabellenführer aus Lüdenscheid, behauptete aber trotzdem den guten Platz im Mittelfeld.


TuS Ennepetal U14 (C2) – SpVg. Hagen 11 U14 (C2)

Ergebnis: 2:3

Tor: Sailer (2x)

Die C2 machte es dem Tabellenzweiten aus Hagen sehr schwer und musste sich nur knapp geschlagen geben.


TuS Ennepetal U15 (C1) – TSG Sprockhövel U15 (C1)

Ergebnis: 1:1

Tor: Diallo

Nach der zwischenzeitlichen Führung, konnte die TSG in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit ausgleichen. In Halbzeit 2 konnte der TuS weitere Chancen nicht nutzen, so dass es beim 1:1 und dem damit verbundenen ersten Punktgewinn in der Landesliga blieb.


SpVg. Hagen 11 U16 (B3) – TuS Ennepetal U16/2 (B3)

Ergebnis: 3:7

Tor: Lüdtke (2x), Pleuger (2x), Segler (2x) , Kühnreich

Einen ungefährdeten Sieg fuhr die B3 in Hagen ein und bleibt damit nach dem fünften Sieg im fünften Spiel weiterhin ohne Punktverlust.


TuS Ennepetal U16/1 (B2) – SpVg. Hagen 11 U17 (B1)

Ergebnis: 1:1

Tor: Schweflinghaus

Durch einen Gegentreffer 15 Minuten vor Schluss musste sich die B2 gegen den Tabellendritten aus Hagen mit einem Unentschieden zufrieden geben.


TSG Sprockhövel U17 (B2) – TuS Ennepetal U17 (B1)

Ergebnis: 4:0

Tor: —

Beim unangefochtenen Tabellenführer der Kreisliga A musste sich die B1 des TuS recht deutlich geschlagen geben.


TSK Hohenlimburg U19 (A1)   –   TuS Ennepetal U18 (A2)

Ergebnis: 0:1

Tore: Dennis Simone Ligorio

Durch den Auswärtssieg beim direkten Verfolger, festigt die A2 den Platz auf den Aufstiegsrängen